DER SAP EXPERTEN BLOG
NEWS UND TRENDS ZU
SAP BI & BW

Buchtipp: "Effective Data Visualization"

21. 07.2017 Anja Kaup Buchtipp

Für jeden, der sich mit der Visualisierung von Daten beschäftigt, ist das Buch "Effective Data Visualization - The Right Chart for the Right Data" von Dr. Stephanie Evergreen ein idealer Ratgeber. Ihre wichtigste Fragestellung bei jeder Art von Visualisierung ist „Was wollen Sie damit sagen?“. Es geht bei der Darstellung von Daten immer darum, eine bestimmte Aussage zu treffen oder eine Geschichte zu erzählen. Beispielsweise möchte man eine Erkenntnis mit anderen teilen, die sich aus einer Analyse ergeben hat. Wenn klar ist, welche Aussage man darstellen möchte, findet sich die beste Art der Darstellung.

Welche Art der Datenvisualisierung eignet sich am besten?

  1. Die Entscheidung, welche Art der Darstellung sich am besten eignet, richtet sich zum einen nach neuesten Studienerkenntnissen zur Wahrnehmung und Interpretation von Grafiken. Evergreen belegt an Hand von Studien, dass Längen und Winkel, wie in den beliebten Kuchendiagrammen - womöglich noch in 3D-Darstellung - nur schwer zu interpretieren sind. Kuchendiagramme eignen sich dann, wenn nur eine Zahl bedeutend ist.
  2. Zum anderen sollte sich die Auswahl der graphischen Darstellung nach der Aussage richten, die die Grafik treffen soll, nach der Geschichte, die erzählt werden soll.

Kategorien der Darstellung

Jedes Kapitel behandelt eine andere Art der Aussage oder Geschichte. Geht es darum,

  • eine einzelne Zahl darzustellen
  • einen Vergleich,
  • einen Trend,
  • Umfrageergebnisse,
  • Benchmarkergebnisse,
  • relative Performance oder
  • Korrelationen?

Je nach erforderlicher Kategorie, öffnet man das Buch im entsprechenden Kapitel und findet mehrere Darstellungsmöglichkeiten. Außerdem zeigt Evergreen mit Hilfe von Screenshots auf, wie die entsprechende Grafik mit Hilfe von Excel erstellt werden kann. Ein „Excel ninja level“ gibt an, wie zeitaufwändig die Erstellung der Grafik ist (von 0 bis 10).Bild Excel Ninja Rating

Besonderheiten des Buches

  • Das Buch ist einfach zu lesen und humorvoll Ein Beispiel: „It took me about 4 minutes to make this visual, but I didn’t spend too much time on font choices (which can kill/enliven an afternoon, as we all know).”
  • Jedes Kapitel ist hilfreich strukturiert. Es beginnt mit einem Überblick über das Lernziel des Kapitels. Mit farblich abgesetzten Kästen schließt es ab, die Übungen, Hinweise auf weitere Quellen und Quellenangaben enthalten, u.a. zu Studien über die Wirksamkeit bestimmter Grafiken.
  • Ein „Chart Chooser Cheat Sheet” auf der ersten Innenseite empfiehlt auf einer Seite graphische Darstellungsmöglichkeiten für die unterschiedlichen Kategorien.Chart Chooser Cheat Sheet
  • Die Darstellungsmöglichkeiten umfassen bekannte Grafiken wie Balken- Linien und Kuchendiagramme, aber auch exotischere, wie die Anordnung von Symbolen (icon array), Slopegraphs, Histogramme, Treemaps, Heatmaps oder Bullet Charts.
  • Für jede Graphik führt Evergreen Schritt-für-Schritt Anleitungen in Screenshots auf, wie die Grafik in Excel erstellt werden kann. Der Zeitaufwand wird im „Excel ninja rating“ angezeigt.
  • In den Quellen finden sich Links zu hilfreichen Webseiten, wie http://www.flaticon.com, die kostenlos Vector-Symbole anbieten.

Fazit

Das Buch ist einfach zu handhaben, leicht zu lesen (Englischkenntnisse sind natürlich hilfreich), praxisorientiert und vermittelt hilfreiches Hintergrundwissen. Die Autorin zeigt mit Hilfe von „Vorher-Nachher“-Beispielen auf, wie Aussagen klarer kommuniziert werden können. Dazu gehört - neben der Wahl der richtigen Grafik, überflüssige Daten zu streichen, Kernbotschaften in die Überschrift zu nehmen und eine einfache Sprache zu verwenden. Auch wer Grafikprogramme zur Verfügung hat und Grafiken nicht in Excel erstellen muss, findet in diesem Buch hilfreiche Ideen zur idealen Visualisierung und damit zur klareren und verständlicheren Kommunikation.


Effective data visualization: the right chart for the right data, Autor: Stephanie D.H. Evergreen. SAGE Publications, 2017, 243 Seiten.

 

Über diesen Blog

Die Wissensexperten von Infocient Consulting, Mannheim, informieren Sie über Neuigkeiten aus der SAP BI und SAP BW-Welt. Unternehmensnachrichten und Erfahrungen unserer Auszubildenden zeigen Ausschnitte unseres spannenden Beratungsalltags.
Informieren Sie sich stets aktuell für Ihren Wettbewerbsvorteil - hier und auf unseren Social Media Kanälen wie Twitter, Facebook, Google+ und XING.

Top BI und BW Wissen
Infocient Mannheim - SAP Consulting